St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Corona: Maßnahmen im Erzbistum Berlin

Zur Zeit sind alle Gottesdeinste und Gemeindeaktivitäten abgesagt.

Beachten Sie bitte die Hinweise auf der Startseite.

65 Familienerfahrende zum ersten Advent

©Sebastian Bock / Gruppenbild vor der Kapelle der Begegnungsstätte Hirschluch

13.12.2019 / Redaktion

Am ersten Adventswochenende waren wieder viele Familien der Gemeinde zusammen in Hirschluch. Bereits seit mehreren Jahren fahren wir im Spätherbst zur schönen Bildungsstätte in der Nähe von Storkow. Mehrere Gruppenhäuser und eine kleine Kapelle liegen direkt am Waldrand.

Mit insgesamt 65 Menschen hatten wir viel Spaß beim gemeinsamen spielen, basteln, singen, tanzen, beten, spazieren gehen, essen, quatschen und vielem anderen mehr. Die Familienfahrt am ersten Adventswochenende ist für alle immer ein guter Start in die besinnliche Zeit. Neben der persönlichen Vorbereitung auf Weihnachten wird an diesem Wochenende auch immer das Krippenspiel weiter geplant.

Ein tolles Highlight war auch in diesem Jahr wieder der Besuch von Pfarrer Cornelius und der gemeinsame Gottesdienst.

Zweimal im Jahr findet eine Familienfahrt in St. Bonifatius statt. Diese zur Adventszeit und eine weitere über Pfingsten an die Ostsee nach Zinnowitz.

Diese Fahrten sind offen für alle Familien der Gemeinde. Wir freuen uns stets über neue Menschen, die das erste Mal mitfahren und oft dauerhaft dabei bleiben. Daher möchten wir heute schon auf die kommende Fahrt zu Pfingsten, vom 29.05. bis 01.06.2020 hinweisen.