St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Der Jugendchor

27.03.2018 / Redaktion

Ich bin Cara und bin seit ungefähr zehn Jahren im Jugendchor. Wir sind jetzt eine Gruppe von 15 Jugendlichen (Jungen und Mädchen), die gemeinsam singen. Jede Woche treffen wir uns mit Frau Kalschnee, der Chorleiterin, und üben die verschiedensten Lieder. Oftmals singen wir mehrstimmig oder in anderen Sprachen, zum Beispiel Englisch, Französisch, Spanisch, Latein, Italienisch oder Kroatisch. Ein paarmal im Jahr singen wir für die Gemeinde. Ob an einem normalen Sonntag im Jahreskreis, bei besonderen Festen oder beim Nightfever. Es ist eine sehr besondere Erfahrung im Chor mitzusingen, da sich mit der Zeit Freundschaften bilden und ein Gefühl der Gemeinschaft entsteht. Außerdem stärkt uns das Singen auch in unserem Glauben, da wir uns mit den Liedtexten auseinandersetzen. Wenn ihr auch Freude am Singen habt, seid ihr eingeladen mal am Donnerstag um 18 Uhr im Clubraum vorbeizukommen.

Cara Boyles