St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

April 2017

Das Artikel Archiv der Pfarrei St. Bonifatius ist nach Jahren und Monaten sortiert.

  • „Der Stadtaffe muss die Stadt im Blut haben“

    28.04.2017/Redaktion

    So heißt es in einem Songtext von Peter Fox. Und wenn das heißt, dass sich jemand mitreißen lässt vom Lebensgefühl einer Stadt, deren Dynamik und Quirligkeit, gerne eintaucht in die unendlichen Facetten und Möglichkeiten, die die Stadt zu bieten hat, dann kann ich mich mit dieser Spezies gut identifizieren. Ich hocke gerne in meinem Lieblingscafé im Kollwitzkiez, probiere mich durch den Naschmarkt in der Markthalle IX, bestaune die Ausstellungen im Hamburger Bahnhof, trete beim Gallery Weekend kräftig in die Pedale, um Locations zu entdecken, die ich bisher noch nicht kannte und lausche interessanten Autoren im Rahmen einer Lesung in der alten Backfabrik...

    Beitrag weiterlesen

  • Pfarrnachrichten Mai/Juni 2017

    26.04.2017/Redaktion

    Themen:

    • Der Pfarrer hat das Wort
    • Informationen zum Pastoralen Raum
    • Armutskonferenz
    • Gruppen & Kreise
    • Frühlingskonzert Sandra Barenthin & Friends · Wort des Lebens
    • Kirchenchor St. Bonifatius
    • „Karneval der Kulturen“
    • Gemeindefest
    • Marienmonat Mai
    • Evangelischer Kirchentag in Berlin und Wittenberg
    • Secondhandbasar
    • Geschichte Israels und Geschichten in Israel
    • Wort des Lebens · Religiöse Kinderwoche
    • Taufen, Trauungen, Beerdigungen
    • Regelmäßige Gottesdienste
    • Wichtige Anschriften

  • Informationen zum Pastoralen Raum Berlin Mitte - Arbeitsgruppen

    21.04.2017/Redaktion

    Seit dem Einführungsgottesdienstes am 20. Mai des letzten Jahres läuft die Entwicklungsphase des pastoralen Raumes Berlin Mitte. Zu ihm gehören die Pfarrgemeinden Herz Jesu, St.Hedwig, St.Michael , St. Marien/Liebfrauen, unsere Gemeinde St.Bonifatius und Orte kirchlichen Lebens, wie z. B. die Seniorenheime oder die Beratungsstellen der Caritas Berlin. Leitender Pfarrer dieser Phase ist unser Pfarrer Cornelius.

    Beitrag weiterlesen