St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Juli 2017

Das Artikel Archiv der Pfarrei St. Bonifatius ist nach Jahren und Monaten sortiert.

  • "Mein Gott, ist das heiß, mein Gott ist das hell!"

    31.07.2017/Redaktion

    Wir wurden wie immer von Pfarrer Cornelius mit Musik geweckt. Dann gingen wir zum Bahnhof, um unsere 30 Kilometeretappe auf eine erträgliche Wegstrecke abzukürzen. Nachdem sich Pfarrer Cornelius in Eggelkofen von der Gruppe verabschiedete,um zu unserem Etappenziel nach Niederbergkirchen vorzufahren (er hat immer noch Probleme mit dem Knöchel) brachen wir zur gefühlten Wüstenwanderung durch Bayern auf.

    Beitrag weiterlesen

  • Luxus, Luxus, Luxus

    30.07.2017/Redaktion

    An diesem sonnigen Morgen wurden wir noch früher geweckt als sonst. Denn in der heißen Nachmittagssonne wollten wir nicht unterwegs sein. Entspannt starteten wir den Tag mit einer Busfahrt nach Landshut. Wir waren sehr gespannt auf die Altstadt, denn ein Mitreisender im Bus hatte uns schon vorgeschwärmt, wie "Geil" diese Stadt denn sei. Als wir dann durch die Altstadt spazierten waren wir auch sehr beeindruckt.

    Beitrag weiterlesen

  • 24 Grad und es wird noch heißer...

    29.07.2017/Redaktion

    Um 20 vor sieben wurden wir heute von einem Gecko vom Handy geweckt. Nach einem kurzen Abstecher zum Supermarkt, wo wir unser Frühstück gekauft haben, erreichte uns nach ein paar Metern ein Ruf von hinten: „Stopp! Ich muss zum Arzt!".
    Pfarrer Cornelius hatte einen geschwollenen Fuß, der nach einer stärkeren Belastung am morgen stark schmerzte.

    Beitrag weiterlesen

  • Bus-dicke Füße-Kloster-Schinken Tag

    28.07.2017/Redaktion

    Nach einer erholsamen Nacht wurden wir von schönen Sonnenstrahlen geweckt,dadurch standen wir eine Viertel Stunde früher auf. Wir brachen kurz vor 8.00 Uhr auf damit wir noch frische Semmeln holen konnten. Diesesmal fuhren wir mit dem Bus(das war für uns alle die Nachricht des Tages) da wir noch ziemlich fertig vom vorherigen Tag waren und wir die gefährliche Bundesstraße nicht noch ein Mal Überqueren wollten.

    Beitrag weiterlesen

  • Der 3. Tag

    27.07.2017/Redaktion

    Es gibt die "Weisheit", dass der dritte Tag einer Pilger Tour der schlimmste ist. Das können wir am heutigen Abend bestätigen. Aber, um das kurz vorweg zu nehmen, wir sind auch heute wieder alle insgesamt wohlbehalten am Zielort angekommen. Lachte uns am morgen noch die Sonne aus blauem Himmel entgegen, zog es sich bereits kurz nach unserem Start gegen 8 Uhr wieder zu und im Laufe des Tages regnete es auch wieder. Aber das soll an dieser Stelle heute genug vom Wetter sein.

    Beitrag weiterlesen

  • Regen, Regen, Regen!

    26.07.2017/Redaktion

    Oder besser Nieselregen, Nieselregen, Nieselregen! Heute früh sagte der Kontrollblick aus dem Fenster: "oh nein!",denn es nieselte. Trotz des wunderbaren Regens mussten wir ja weiter und eingehüllt in Regenjacken, Regencapes, frisch geföhnten Schuhen und Mülltüten zogen wir los.

    Beitrag weiterlesen

  • Ein regnerischer Start

    25.07.2017/Redaktion

    "Der frühe Vogel fängt den Wurm!" So warnte uns der Pfarrer am gestrigen Abend. Tatsächlich wurden wurden wir schon um sechs geweckt. Schnell packten wir unsere Rucksäcke und machten uns auf den Weg zum Bus. Denn wir waren noch nicht an unserem richtigem Start. In Neumarkt pilgerten wir dann los.

    Beitrag weiterlesen

  • Aufbruch ins Abenteuer

    24.07.2017/Redaktion

    Um 9:00 Uhr trafen wir uns alle an Bahnhof Südkreuz und warteten auf den Zug. Wir waren froh heute noch sitzen zu können,da morgen die Wanderung losgeht. Trotz der Freude hatten wir nicht gedacht das sich die Fahrt so hinziehen würde.

    Beitrag weiterlesen

  • Protokoll PGR-Sitzung vom 11.07.2017

    20.07.2017/Redaktion

    Liebe Gemeinde,

    hier ein kurzer Bericht von der letzten PGR-Sitzung am 11.7.2017:

    1. Die Gruppe des Second-Hand-Verkaufes war zu Gast im PGR und berichtete über die aktuelle Lage. Seit über 15 Jahren wird das "Haus des Schutzengels" in Katowice unterstützt. Ursprünglich wurde dieses Projekt als Gemeindeprojekt gegründet. Im Laufe der Jahre ist aus dem Bewusstsein der Gemeinde verschwunden, dass dieses Projekt ein Gemeindeprojekt ist.
      Um dieses Projekt wieder in das Bewusstsein der Gemeinde zu rücken, werden wir darüber an einem Sonntag die Gemeinde informieren sowie um neue Unterstützer werben. Angedacht ist Sonntag, der 15.10.2017. Inwieweit einzelne Gruppen dieses Projekt auch finanziell unterstützen könnten, wurde diskutiert. Es wurden folgende Vorschläge gemacht: 10% der Einnahmen vom Gemeindefest, Faschings- und Herbstball. Darüber hinaus werden durch die Vermeldungen weitere ehrenamtliche Helfer gesucht.
    2. Der PGR hat sich am letzten Klausurtag mit dem Thema der Kommunikation beschäftigt. Die Öffentlichkeitsarbeit soll in einer eigenen Gruppe des Pastoralausschusses weiterentwickelt werden. Wir suchen einen Ehrenamtlichen aus der Gemeinde, der bereit ist, den wöchentlichen Newsletter zu betreuen.
    3. Fronleichnam: Es gab viele positive Rückmeldungen über den Prozessionsverlauf und zur Vorbereitung durch einzelne Gruppen der Gemeinde!
    4. Der Gemeindeausflug am Sonntag, 10.9.2017 fällt aus. Die Anmietung des BVG- Busses ist nicht mehr möglich! Wir denken über eine neue Möglichkeit zur Begegnung der Gemeinden im zukünftigen Pastoralen Raum Berlin-Mitte nach.

  • Pfarrgemeinderat

    20.07.2017/Redaktion

    Der PGR dient dem Aufbau einer lebendigen Gemeinde. Seine Aufgabe ist es, in allen Fragen, die die Gemeinde betreffen, je nach Sachbereichen beratend oder beschließend mitzuwirken.
    Als Pastoralrat hat er den Pfarrer zu beraten und zu unterstützen.

    Beitrag weiterlesen

  • Pfingsten 2017 - Herzlichen Dank

    09.07.2017/Redaktion

    „Leider lässt sich eine wahrhafte Dankbarkeit mit Worten nicht ausdrücken.“
    (J. W. v. Goethe)

    Und für den Fall, dass Johann Wolfgang von Goethe tatsächlich Recht hat, wollen wir hier nicht viele Worte verlieren, sondern nur einmal kurz, aber kraftvoll und herzlich DANKE sagen für das Mittun und Engagement im Rahmen unseres Pfingstprojektes.

    Beitrag weiterlesen

  • Pfarrnachrichten Juli/August/September 2017

    07.07.2017/Redaktion

    Themen

    • Die Gemeindereferentin hat das Wort
    • Erstkommunionkurs · Danksagung
    • Secondhandbasar
    • Gruppen & Kreise
    • Sommerkonzert
    • Familienwallfahrt · Tanz in den Herbst · Seniorenwallfahrt
    • Vorsicht, Pfingsten!
    • Erntedankfest und Oktoberfest
    • Orgelkonzert für den Pastoralen Raum
    • Wort des Lebens
    • Musik in St. Bonifatius · Kollekten
    • Lieder für den Gottesdienst · Septembertermine
    • Taufen, Trauungen, Beerdigungen
    • Regelmäßige Gottesdienste
    • Wichtige Anschriften