St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Nachrichten

  • A Dieu - Pfarrer Eric Godet verabschiedet sich

    07.02.2014/Redaktion

    Nach der Entscheidung unseres Erzbischofs, Kardinal Woelki, werde ich ab 1. Fe­bruar 2014 „i.R.“: in den Ruhestand“ eintreten, oder, wie ein Ruheständler in Vorpommern es übersetzte: im Rennen, so zahlreich sollen die Aktivitäten sein, die mich beschäftigen werden – oder nach dem Wort einer Person, die mich gut kennt: „in Unruhe“.

    Beitrag weiterlesen

  • Unser Secondhandteam in Katowice/Kattowitz

    05.02.2014/Redaktion

    Der Anlass für unsere Arbeit war vor Jahren die Wegwerfmentalität unserer Gesellschaft und die nicht immer durchschaubaren Absichten der Sammelcontainer-Aufsteller. Und warum in unserem Bezirk nicht etwas Gutes daraus machen? Was der eine aussortiert, kann der andere brauchen. Fast alles findet Wiederverwendung und befindet sich in einem Kreislauf.

    Beitrag weiterlesen

  • Andrea Ciglia verabschiedet sich als Praktikant

    03.02.2014/Redaktion

    Liebe Gemeinde,
    mein Praktikum in der Pfarrei St. Bonifatius geht langsam zu Ende. Noch bis Ende Februar werde ich bei Ihnen sein, dann führt mich mein Pastoralkurs nach Paderborn. Dort werde ich im Priesterseminar wohnen und verschiedene Kurse besuchen.

    Beitrag weiterlesen

  • Verabschiedung Pfarrer Eric Godet

    17.01.2014/Redaktion

    Im Namen unserer Gemeinde möchte ich Pfarrer Godet für seinen priesterlichen Dienst in St. Bonifatius danken, für seine Seelsorge an den Menschen hier in Kreuzberg. Ruhestand heißt ja nicht, Nichts mehr zu tun. Einige Priester sagen, dass sie in den Un-Ruhestand gegangen sind.

    Beitrag weiterlesen

  • Eine rosa und drei violette

    27.11.2013/Redaktion

    Liebe Gemeinde, liebe Gäste, mit Beginn der dunklen Jahreszeit und dem Hereinbrechen der kalten, feuchten Witterung wächst in den Menschen wieder die Sehnsucht nach Geborgenheit und Wärme, nach Menschlichkeit und Heimat. Umso mehr gilt dies für die derzeit mehr als 45 Millionen Menschen, Erwachsene und Kinder, die in diesen Tagen und Wochen weltweit aufgrund von Naturkatastrophen und Kriegen ihre Heimat verloren haben und mit ungewisser Zukunft auf der Flucht sind.

    Beitrag weiterlesen

  • Dr. Karl Forsters Wirken in Kreuzberg

    30.10.2013/Redaktion

    Viele der älteren Menschen in Berlin – und auch darüber hinaus – kennen noch den Leiter des Chores der St.-Hedwigs-Kathedrale. Karl Forster wurde am 1.8.1904 in der Oberpfalz, in dem Dorf Großklenau, das zur Kreisstadt Tirschenreuth gehört, geboren.

    Beitrag weiterlesen

  • Hallo, ich bin der neue Praktikant

    29.10.2013/Redaktion

    Ich bin der neue Praktikant in dieser Gemeinde und möchte mich vorstellen. Mein Name ist Andrea Ciglia und ich komme aus Pescara in Italien. Vor acht Jahren bin ich in das Priesterseminar Redemptoris Mater in Berlin-Biesdorf eingetreten und habe dort angefangen, Philosophie und Theologie zu studieren.

    Beitrag weiterlesen

  • In Gemeinschaft mit den Heiligen

    29.10.2013/Redaktion

    die Tage werden kürzer und kälter. Die Natur draußen ist längst auf dem Rückzug. Die Blätter fallen von den Bäumen. Die nebligen Novembertage drücken auf das Gemüt. Viele Pflanzen sterben ab und weisen uns hin auf unsere eigene Vergänglichkeit. Die Feste Allerheiligen und Allerseelen wollen uns helfen, dass wir uns mit dieser Wirklichkeit auseinander setzen.

    Beitrag weiterlesen

  • Neue Besetzung des Vereinsvorstands

    30.09.2013/Redaktion

    In der Mitgliederversammlung am 28.8.2013 wurden neue Vorstandsmitglieder gewählt. Vorsitzender des Vereins ist nun Edmund Brumbauer und neues Vorstandsmitglied Olav Sehlbach. Ebenfalls im Vorstand ist weiterhin Dr. Bernd Schmitz.
    Der bisherige Vorsitzende des Vorstandes, Allan Boyles, wurde vom Vorstand auf der Grundlage der Satzung § 15 Abs. 7 zum Geschäftsführer des Gastronomiebetriebes bestellt.

    Beitrag weiterlesen