St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Gebet und Müßiggang

11.07.2019 / Redaktion

Unser Wallfahtstag begann heute mit der Messe um 9 Uhr in der Gnadenkapelle. Wir brachten unsere Anliegen und die Gebete unserer Gemeinden und Gastgeber vor die Gottesmutter. Anschließend besuchten wir die Kirche des Hl.Bruder Konrad. Nachdem wir die Devotionalenläden unsicher gemacht haben, kehrten wir beim Gocklwirt zu Mittag ein. Den Nachmittag vertrödelte jeder auf seine Art und Weise. Am späten Nachmittag kamen der Vater und die Brüder von Mathilda und Emilia. Der Abend klang mit einem leckeren Abendessen italienisch–bayerisch aus.
Wir sagen allen Gastgebern ein herzliches Dankeschön und vergelt's Gott! Morgen in aller Hergottsfrühe machen wir uns auf den Weg mit der Bahn zurück nach Berlin.

Servus, schön wars wieder!