St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Firmkurs 2018

  • Ein Marsch- erst still, dann heiß!

    18.07.2018/Redaktion

    Heute wachten wir in einer Turnhalle auf. Die Sonne schien uns ins Gesicht und alle waren gut drauf (halbwegs). Bevor es losging, machten wir einen Rucksackcheck um unnötige Schmerzen zu vermeiden. Nach einem kurzen Stop im Backshop begann das große Wegsuchen.

    Beitrag weiterlesen

  • Die ersten Schritte sind immer schwer

    17.07.2018/Redaktion

    Heute morgen begannen wir motiviert unsere erste Wanderung von 13 km, bei strahlender Sonne an der Isar entlang. Wir wanderten anfangs eine Stunde schweigend, in der wir über Bibelverse die wir bekommen haben nachdenken sollten.

    Beitrag weiterlesen

  • Grüß Gott - Willkommen in Plattling

    16.07.2018/Redaktion

    Morgens um Viertel vor Acht ging es mit dem Zug los nach Nürnberg. Die Zugfahrt war sehr angenehm, da wir die meiste Zeit geschlafen und gequatscht haben. In Nürnberg abgekommen, machten wir erst eine "Lulu- Pause". Danach mussten wir in den nächsten Zug umsteigen, und es ging nach Regensburg. Als wir dort ankamen, mussten wir 15 Minuten auf den Zug nach Plattling warten.

    Beitrag weiterlesen

  • Firmung

    03.07.2018/Redaktion

    Dem Geist folgen oder: Gehen musst du selber

    Im Sakrament der Firmung werden die Jugendlichen mit dem Heiligen Geist gesalbt. Unwiderruflich erhalten sie Gottes Zusage und die bleibende Gewissheit, dass ihr Leben gelingen wird und letztlich nicht scheitern kann.

    Beitrag weiterlesen