St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Die Kirchturmspitzen im Winter

Pfarreigründung Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Seit dem 01. Januar 2021 ist die Pfarrei St. Bonifatius einer von vier Gemeinde-Standorten der Pfarrei Bernhard Lichtenberg.

Daher wird die Webseite des Gemeinde-Standortes St. Bonfatius, ausser den Gottesdienstzeiten, nicht weiter mit aktuellen Inhalten gepflegt.

Informationen und Kontakt erhalten Sie nun über die Webseite der Pfarrei Bernhard Lichtenberg

Die Sternsinger - Gute Nachrichten

Sternsinger unterwegs mit Mund-Nasen-Schutz © Foto: Stefanie Wilhelm / Kindermissionswerk

05.04.2021 / Redaktion

Gute Nachricht: Natürlich feiern wir – wie in jedem Jahr auf’s Neue – das Fest Dreikönig! Traurige Nachricht: Unsere so geschätzte und wertvolle Tradition des Sternsingens muss in diesem Jahr zurückstehen, die Sternsingeraktion ist offiziell wegen Covid19 abgesagt.
Trotzdem wollen wir nicht völlig auf den Glanz des Sterns, der unsere Häuser in der Gestalt des Segens erhellt, verzichten. Der Segen soll Sie und Ihre Familien trotzdem erreichen; – deshalb gibt es in diesem Jahr einen „Segen to go“!

Gerne möchten unsere Sternsinger-Familien Sie im Anschluss an folgende Gottesdienste damit beschenken:

Es erwarten Sie im hinteren Bereich der Kirche Tische, auf denen Segenstütchen zum Mitnehmen vorbereitet sind. Sie enthalten die bekannten Aufkleber, sowie auch einen Segenstext, den Sie als Gebet beim Aufhängen sprechen können.

Auch finden Sie unsere Bankverbindung darin, um die Aktion für die Kinder dieser Welt zu unterstützen.

Update 19. März 2021

So sicher war es denn doch nicht!
Letztlich mussten wir alle Besuche absagen. Und doch blieb uns die Aktion erhalten. Sie waren alle selbst diejenigen, die den Segen über die Straßen in Ihre Häuser gebracht haben. In der Kirche lagen "Segenstütchen" zum Mitnehmen aus oder es wurden diese von freundlichen Sternsingerkindern und ihren Eltern überreicht.

Mit dem Umbau zu einem zentralen Pfarrbüro hat das Zusammenbringen Ihrer Spenden etwas länger gebraucht: Insgesamt hat der Gemeinde-Standort St. Bonifatius dem Kindermissionswerk gerade 4476,- Euro überweisen dürfen, worüber wir uns sehr freuen.

Ein sehr herzliches Dankeschön geht in diesem Zusammenhang auch an Andrea Stahl, die sich mit großer Geduld und Flexibilität der sich ständig ändernden Situation mit ihrer Planung anpasste. Schließlich war sie es, die mit ihrer Familie die unzähligen Segenstütchen füllte und deren Verteilung organisierte.
Diese ganz anderen Wege der Sternsinger-Aktion haben sich offenbar gelohnt!