St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Glauben

  • So GOTT will – Motto der diesjährigen Woche der Brüderlichkeit

    09.03.2016/Redaktion

    Die festliche Eröffnung fand am 6.3.2016 in der Französischen Friedrichstadtkirche statt. Der evangelische Vorsitzende der seit 1949 bestehenden Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit begrüßte die Anwesenden und wies darauf hin, dass die Gestaltung im Turnus zwischen den drei religiösen Gemeinschaften jährlich wechselt – dieses Jahr lag sie bei der evangelischen Seite.

    Beitrag weiterlesen

  • „Sichtbar Zeugnis ablegen für Anwesenheit und Nähe Gottes“

    29.02.2016/Redaktion

    In seiner ersten Generalaudienz nach der Eröffnung des Heiligen Jahres hat Papst Franziskus Kirche und Welt zu mehr Barmherzigkeit aufgerufen. „Besonders heute, da die Verzeihung ein seltener Gast in der Welt der Menschen ist, ist die Barmherzigkeit dringend, und das überall: in der Gesellschaft, in den Institutionen, am Arbeitsplatz und in der Familie“, sagte er am Mittwoch auf dem Petersplatz.

    Beitrag weiterlesen

  • Herzliche Einladung zum Einkehrtag der Barmherzigkeit

    01.02.2016/Redaktion

    Papst Franziskus hat dieses Jahr zum Jahr der Barmherzigkeit erklärt. Wir wollen das Thema betrachten, uns darüber austauschen und Gottes Barmherzigkeit in unserem Leben erfahren.
    Der Einkehrtag ist gestaltet mit Lobpreis und Gebet, Vortrag/Impuls (Kaplan Andrea Ciglia), Betrachtung und Austausch sowie Anbetungs- und Beichtmöglichkeit. Zum Abschluss feiern wir eine Heilige Messe.

    Beitrag weiterlesen

  • Tag Zehn der Pilgerreise - Trier

    25.07.2015/Redaktion

    Heute früh "mussten" wir bis acht Uhr ausschlafen. Dann gab es lecker Frühstück- mit Nutella! Der erste Programmpunkt des heutigen Tages war "Bibelteilen".
    Wir sprachen über die Aussendung der Jünger, den heiligen Geist und die Bedeutung der Firmung.

    Beitrag weiterlesen

  • Tag Acht der Pilgerreise - von Mehring nach Schweich

    22.07.2015/Redaktion

    Um 6 Uhr morgens wurden wir heute geweckt und diesmal in freudiger Erwartung machten wir uns fertig, denn auf uns wartete schon ein reichlich gedeckter Frühstückstisch, vorbereitet von der Frauengemeinschaft Mehring. Als Dankeschön wurde dann noch ein Ständchen gesungen und dann wurde ordentlich reingehauen, es gab sogar Nutella!!!

    Beitrag weiterlesen

  • Tag Sechs der Pilgerreise - von Trarbach nach Osann

    20.07.2015/Redaktion

    Heute ging es um 5:45 Uhr aus dem Bett (heute ist der Namenstag von der heiligen Margarete). Allen ging es heute besser. Um 6:50 Uhr nahmen wir den Schulbus (von den Gymnasiasten) und fuhren ein paar Dörfer weiter nach Traben-Trarbach um von dort aus nach einem Frühstück wieder zu wandern.

    Beitrag weiterlesen