St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Ausschreibung für den "Kreuzberger Himmel"

Logo Kreuzberger Himmel

23.02.2017 / Redaktion

Bitte keine Bewerbungen mehr einsenden, die Frist ist abgelaufen.
Wir danken allen Einsendern für Ihr Engagement.

Der „Kreuzberger Himmel“

wurde 2012 als Projekt der Kath. Kirchengemeinde St-Bonifatius Berlin-Kreuzberg in Trägerschaft des gleichnamigen Vereins eröffnet. Schnell entwickelte sich ein beliebter Treffpunkt zur Begegnung und für Veranstaltungen, bekannt weit über die Kiezgrenzen hinaus. 2015 wurde ein Pächter gesucht, um den betriebswirtschaftlichen Anforderungen besser gerecht zu werden. Der neue Pächter hat nun überraschend den Pachtvertrag gekündigt.

Der „Kreuzberger Himmel“ möchte Menschen allen Alters, aller Ethnien und Milieus unserer Stadt und unseres Viertels zusammenbringen.
Er soll einen Beitrag zur Verbesserung der Kommunikation zwischen den Generationen leisten, Raum sein um der städtischen Anonymität zu entkommen und Kontakte zu knüpfen, und nicht zuletzt Ort der Begegnung, des interkulturellen und interreligiösen Dialogs.

Wir suchen

Eine Person, einen Verein oder eine Initiative, die ein Konzept hat für einen Ort, der mehr bietet als nur Essen und Getränke.

Wir bieten:

  • Gastraum/Ladenlokal, Gesamtgröße ca. 160 qm mit großer Fensterfront nahe Kreuzung Mehringdamm/Yorckstraße in Kreuzberg
  • 2016 vollständig renoviert und ausgestattet
  • vollausgestattete Gastro-Küche
  • Personal- und Lagerräume
  • faire Pachtkonditionen

Sie haben Interesse, Ihre Idee im „Kreuzberger Himmel“ zu verwirklichen? Dann reichen Sie bitte eine Konzeptbeschreibung und einen Realisierungsfahrplan unter dem Stichwort: „Kreuzberger Himmel“ bis zum 31. März 2017 schriftlich per Post oder per E-Mail ein.

Kontaktaufnahme über:

Katholische Gemeinde St. Bonifatius
Yorckstraße 88 C
10965 Berlin
Email: himmel [at] st-bonifatius-berlin.de
www.st-bonifatius-berlin.de