St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

PGR Protokoll der Sitzung vom 12.11.2013

27.12.2013 / Redaktion

Dokument Download: 

PDF icon PGR Protokoll der Sitzung vom 12.11.2013

TOP 1

Frühshoppen/Kirchencafe

Frau Boiger spricht ihr Anliegen aus, das Kirchencafe (Sonntagscafe) auch anzubieten, wenn Veranstaltungen im Pfarrsaal stattfinden. Es ist eine gute Gelegenheit, insbesondere für Personen, die noch nicht so gut angebunden sind, innerhalb der Gemeinde, Kontakt aufzunehmen. Die ursprüngliche Regelung war drei Mal Cafe, ein Mal Frühshoppen.
Die Öffnung der Gemeinde nach außen wird insgesamt als sehr positiv wahrgenommen. Der PGR spricht sich dafür aus, das Cafe jeden Sonntag auszurichten, auch wenn im Pfarrsaal Veranstaltungen stattfinden. Es wird an dieser Stelle auch ein herzlicher Dank gegenüber dem Cafe-Team für ihr Engagement ausgesprochen.
Fr. Boiger und das Cafe-Team freuen sich auch über Verstärkung.

TOP 2
Rückblick
  1. St. Martin: ca. 500 Teilnehmern – Martinsspiel ist gut gelungen. In der Vorbereitung muss auf eine gute Absprache geachtet werden (Bus Reservierung; Glühwein deponieren) Ansonsten genügend Hörnchen + Glühwein/ Punsch
  2. Erstkommunion-Fahrt: 4 Kinder haben nicht teilgenommen. WE ansonsten ein sehr intensives – aber gut gelungen.
  3. Schülertag Allerheiligen: ca. 70 TN – Thema zum Tag – bei bleibender TN- Zahl werden zukünftig Kleingruppen am Vormittag gebildet. Der Schülergodi findet separat um 11.00 Uhr, getrennt von der Hl. Messe, statt.
  4. Pfadfindermesse: Eine gute Idee um sich in der Gemeinde vorzustellen – gem. Vorbereitung der Hl. Messe.
  5. Firmvorbereitung: das ganze „Projekt“ Jakobsweg ist sehr gut gelungen. Danke für die begleitenden Gebete der Gemeinde. Die Idee der Wallfahrt wird sehr wahrscheinlich auch für die nächste Firmvorbereitung wieder aufgegriffen – am 10.2.14 gibt es um 19:00 Uhr im Kreuzberger Himmel eine Veranstaltung mit Bildern über den Jakobsweg.
TOP 3
Anstehende Veranstaltungen
  • Eine Million Sterne: findet am diesem Samstag (16.11.) statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen sie bitte den ausliegenden Flyern/Aushang
  • PGR/KV Klausurtag am 23.11. von 10:00 – 16:00; Nachmittagsthema: Perspektiven für die Liegenschaften der Gemeinde.
  • Romfahrt 2014 (5.-11.10.): Unterkunft für 50 Personen gebucht; verbindliche Anmeldungen wird es vermutlich ab Ende November geben. Falls es mehr Anmeldungen als Plätze geben sollte, wird ggf. das Los über eine Teilnahme entscheiden.
  • Advent/Heilig Abend
  • Der lebendige Adventskalender muss leider aufgrund fehlender Angebote in diesem Jahr ausfallen
  • Familienfahrt: 29.11.-01.12. nach Hirschluch
  • Nikolausfeier am 6.12. um 16:30 Uhr im Pfarrsaal
  • Adventliches Akkordeon-Konzert am 8.12. um 16:00
  • Am 14.12. um 19:00 Uhr Konzert mit Flöte und Chor
  • 15.12. Familienmesse mit Adveniatsuppe an beiden Standorten
  • Roratemessen: Mittwochs JoBa 6:00, Donnerstags 21:00 Uhr Bonifatius
  • 24.12. um 15:30 Uhr Weihnachtsspiel in St. Bonifatius; 22:00 Uhr Christnacht
  • Silvester/Neujahr
  • Silvester deutsch-polnische Messe um 23:00 Uhr in JoBa, anschließend Beisammensein im Maria-Ursula-Haus
  • Im Kreuzberger Himmel wird ebenfalls Silvester gefeiert, weitere Informationen dazu gibt es vor Ort
  • Neujahrsmessen finden wie immer statt, Genaue Zeiten können den Aushängen entnommen werden
  • Die Sternsinger werden am 11./12.1.2014 kommen, die Proben dafür finden in den Ferien statt
  • Der Pfarrer bietet außerdem Hausbesuche an, es können hierfür Termine vereinbart werden
  • Der Neujahrempfang findet am 11.1.2014 um 19:00 Uhr im Pfarrsaal statt (18:00 Uhr Messe)
TOP 4
Sonstiges
  • Renovierung der Kirche ist für 2015 geplant; insbe- sondere das Licht und die Heizung sollen erneuert werden.
  • Für die nächste PGR Sitzung sollte als Tagesord- nungspunkt „Bericht aus dem KV“ aufgenommen werden
  • Für künftige Sitzungen wäre eine Abmeldung von PGR-Mitgliedern, die nicht kommen können nett
  • Schul-Praktikant Jacob Tulius bis Ende Januar in unserer Gemeinde.