St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Verstärkung für die Jungpfadfinder gesucht

In einem großen Topf, der in einem Zeltabgestellt wurde, sitzt ein Kleinkind mit einem großen Löffel.

30.06.2011 / Redaktion

Hallo Mädchen und Jungs! Habt Ihr Lust auf Pfadfinden?

Wir sind die Jungpfadfinder aus St. Bonifatius und suchen nach den Sommerferien noch Verstärkung. Wir sind zur Zeit 7 Jungs und freuen uns besonders über Mädchen aber natürlich kannst Du gerne auch kommen, wenn Du ein Junge bist.

Was wir in den Gruppenstunden machen? In erster Linie haben wir zusammen Spaß, dabei machen wir verschiedene Aktivitäten, lernen, was wir als Pfadfinder alles können müssen (z.B. Knoten machen, kochen, Zelte aufbauen, Feuer machen, Orientierung) und wir fahren zusammen ins Zeltlager.

Wir treffen uns regelmäßig einmal in der Woche, mittwochs von 18:00 – 19:30 Uhr im Jugendheim von St. Bonifatius (Yorckstr. 88D).

Wenn Du Lust hast und zwischen 10 und 12 Jahre alt bist, dann komm doch nach den Sommerferien einfach mal vorbei und schnupper bei uns rein. Du kannst gerne auch gleich noch Deine(n) Freund(in) mitbringen. Wir freuen uns auf Euch!