St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Eröffnung des „Kreuzberger Himmels“ im September

06.08.2012 / Redaktion

Ein kurzer Rückblick auf das Sommerfest:
Hier wurden nämlich die Gewinner unseres Fotowettbewerbs „. . . hier geht bald der Himmel auf“ bekannt gegeben.

Die schönsten Fotos wurden von einer Jury beurteilt und stammen von Jeannette Stehr (1. Platz), Gundolf Barenthin (2. Platz) und Christian Ernst (3. Platz). Sie werden zu einem späteren Zeitpunkt im Café ausgestellt.

Auch die Luftballon-Aktion war ein voller Erfolg: Gut 50 bunte Ballons stiegen hoch über die Doppelturmspitze von St. Bonifatius in den „Kreuzberger Himmel“ auf. Dabei gewinnen diejenigen, die einen der Ballons finden, einen Gutschein für unser neues Café. Einzulösen gleich nach der Eröffnung.

Und die rückt jetzt in greifbare Nähe: Im September soll der Kreuzberger Himmel eröffnet werden!

Das gastronomische Konzept des Cafés soll sich nach den Plänen der AG Gastro locker an kirchliche Traditionen anlehnen. So sollen unter anderem Produkte aus klösterlichen Betrieben verwendet werden und Rezeptideen aus Klosterbüchern auf der Speisekarte stehen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Produkten aus unserer Region.

Damit jeder sich ein Bild vom Gastro-Konzept des Cafés machen kann, lädt der Verein zu einer Mitgliederversammlung ein. Termin ist Mittwoch, 29. August um 19 Uhr in den Räumlichkeiten des zukünftigen Cafés. Natürlich sind weitere Neugierige herzlich willkommen! Hier gibt es dann auch die Möglichkeit, Produkte aus der geplanten Speisekarte zu probieren.

Simone Augustin