St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Kaffee, Kuchen, Kultur: Kreuzberger Himmel

Kultur Kuchen und Kaffee

15.11.2012 / Redaktion

Für viele von uns gehört der Kreuzberger Himmel inzwischen dazu: Kaffee und Kuchen nach dem Sonntagsspaziergang, das Treffen mit guten Freunden am Abend. Der Kreuzberger Himmel hat schon in diesen wenigen Wochen viele Stammgäste gewonnen.

Einen großen Beitrag dazu leistet sicher das vielfältige Kulturprogramm: Seit einigen Wochen ist die Ausstellung von Ursula Sautter zu sehen. Ihre Arbeiten auf Transparentpapier verschönern den Kreuzberger Himmel und sind ein Blickfang für die Besucher.

Weitere Highlights erwarten die Gäste im Dezember: In der festen Lesungs-Reihe trägt am Montag, 3.12., Eva Maria Linksfeiler „Österreichische Schmankerln“ vor. Die Donnerstagsmusik wird am 13.12. von der Sopranistin Sandra Barenthin mit (vor-)weihnachtlichen Melodien gestaltet.
Und bei den Samstagsmärchen liest am 15.12. Julia Funk Kindermärchen für Jung und Alt.

„Am Sonntag zapft der Pfarrer selbst“ – In diesem Monat erwarten sie Pfarrer Heiko Schulz von der Christuskirche (9.12.) und Pfarrer Cornelius (16.12.).

Am letzten Mittwoch im Monat findet um 19 Uhr auch wieder der Stammtisch statt: Für alle Vereinsmitglieder und solche, die es noch werden wollen.