St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

St.-Hedwigs-Kathedrale

Die Domgemeinde St. Hedwig ist die älteste katholische Gemeinde der Erzdiözese und liegt im Herzen Berlins. Pfarrkirche ist die St. Hedwigs-Kathedrale, die zugleich Bischofskirche der Erzdiözese Berlin ist.

Die Kirche St. Michael gehört als Filialkirche auch zu unserer Gemeinde. Zum Gemeindegebiet gehören weite Teile des neuen Regierungsviertels mit seinen Regierungsgebäuden, Botschaften, der Humboldt-Universität, seinen Denkmälern und Museen. Davon ist das Leben in unserer Gemeinde geprägt: Touristen, Studenten und Staatsbesucher kommen zum Gebet hierher.

Gläubige aus dem ganzen Bistum folgen den Einladungen des Berliner Erzbischofs, Georg Kardinal Sterzinsky, zu den Messen an Hochfesten oder zu anderen Anlässen. Natürlich versammelt sich auch unsere Domgemeinde hier zu ihren Gottesdiensten.

Quelle: Domgemeinde St. Hedwig

St.-Hedwigs-Kathedrale
Hinter der Katholischen Kirche 3
10117 Berlin
Deutschland


Mit den Öffentlichen zum St.-Hedwigs-Kathedrale fahren

Weitere Informationen