St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Pfarrer

  • Gedanken zu Allerheiligen und Allerseelen

    29.10.2013/Redaktion

    Am 1. November feiern wir das Sammelfest für alle Heiligen. Die Kirche gedenkt mit diesem Hochfest nicht nur der vom Papst heilig gesprochenen Frauen und Männer, sondern auch der vielen Menschen, die unspektakulär und still ihren Glauben gelebt und ihr Christentum konsequent verwirklicht haben.

    Beitrag weiterlesen

  • Ein Kind ist uns geboren...im Kirchenvorraum

    20.09.2013/Redaktion

    Es klingt unglaublich - ist aber wahr!

    Am 19. September 2013 hat eine Frau am Nachmittag ihr Baby bei uns im Kirchenvorraum zur Welt gebracht. Sie war auf dem Weg ins St. Josephs-Krankenhaus, schaffte es aber nicht mehr und sah die geöffnete Tür unserer Kirche.

    Beitrag weiterlesen

  • In der Dunkelheit unseres Grabes

    24.03.2013/Redaktion

    Liebe Gemeinde,
    an Ostern feiern wir nicht nur die Auferstehung Jesu, sondern auch unsere eigene.
    Die Liturgie der Osternacht beginnt mit der Dunkelheit. Wir halten es nochmals bewusst aus in der Dunkelheit unseres Grabes. Gemeinsam sitzen wir in der dunklen...

    Beitrag weiterlesen

  • Beten und danken für Papst Franziskus

    23.03.2013/Redaktion

    Wir danken Gott, dass er unser Gebet erhört hat und uns einen neuen Papst geschenkt hat.
    Wir wollen, auch als Gemeinde von St. Bonifatius in Berlin, seiner Bitte nachkommen und für ihn beten. Seinen Dienst an der Kirche, sowie seiner...

    Beitrag weiterlesen

  • Predigt von Papst Franziskus

    23.03.2013/Redaktion

    Eucharistiefeier mit den Kardinälen in der Sixtinische Kapelle,Donnerstag, 14. März 2013
    Diese drei Lesungen haben meines Erachtens etwas gemeinsam: das Moment der Bewegung. In der ersten Lesung ist es die Bewegung auf dem Weg, in der zweiten Lesung ist...

    Beitrag weiterlesen

  • Buße ist Umkehr

    01.03.2013/Redaktion

    Liebe Gemeinde, die Fastenzeit heißt auch österliche Bußzeit und ruft damit bei vielen unterschiedliche Assoziationen hervor. Sie verbinden Buße mit Bußwerken, mit Trauer und Reue und Zerknirschung. Das deutsche Wort „büßen“ heißt eigentlich bessern; etwas besser machen, wiedergutmachen, wiederherstellen und...

    Beitrag weiterlesen

  • Zum Amtsverzicht des Heiligen Vaters

    01.03.2013/Pfarrer Cornelius

    Wir erinnern uns noch an seine Wahl im Jahr 2005. „Wir sind Papst“ hieß es damals in der deutschen Presse. Aber wie damals bei Jesus, wurde aus dem „Hosianna“ sehr schnell ein „kreuzigt ihn“, zumindest bei uns in Deutschland...

    Beitrag weiterlesen

  • Die Suche nach einem Zuhause – Herbergssuche!

    16.12.2012/Redaktion

    Blick aus dem Fenster einer Herberge.

    Die Bemerkung im Weihnachtsevangelium nach Lukas, dass für Maria und das Kind kein Platz in der Herberge war, hat die Volksfrömmigkeit in Liedern und Spielen aufgegriffen. Vielleicht weil die Menschen durch alle Zeiten hindurch diese bittere Erfahrung nachvollziehen konnten.

    Beitrag weiterlesen

  • Firmkurs für 2013

    16.12.2012/Redaktion

    Eine Taube, das Symbol des Heiligen Geistes, an einer Kirchenwand.

    Den Firmkurs für Jugendliche werden wir 2013 wieder gemeinsam mit unserer Nachbargemeinde St. Marien, Liebfrauen durchführen.
    In diesem Jahr wird der Kurs in kompakter Form in den Herbstferien 2013 stattfinden.

    Beitrag weiterlesen