St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Pfarreigründung Bernhard Lichtenberg Berlin-Mitte

Seit dem 01. Januar 2021 ist die Pfarrei St. Bonifatius einer von vier Gemeinde-Standorten der Pfarrei Bernhard Lichtenberg.

Daher wird die Webseite des Gemeinde-Standortes St. Bonfatius, ausser den Gottesdienstzeiten, nicht weiter mit aktuellen Inhalten gepflegt.

Informationen und Kontakt erhalten Sie nun über die Webseite der Pfarrei Bernhard Lichtenberg

Familienfahrt

24.09.2020 / Redaktion

Liebe Familien,

ja, wir wollen auch in diesem besonderen Herbst gerne eine Familienfahrt anbieten. Wie soll das aussehen?

  • Das Haus hat ein Hygienekonzept, was inbesondere in Bezug auf die Essenssituation angewendet wird.
  • Wir werden uns gemeinsam mit denen, die Lust darauf haben, ein Programm überlegen, dass viel draußen und eher in kleineren Gruppen stattfindet.
  • Vielleicht gehen wir auch einfach nur viel zusammen spazieren und erfahren dort gute Gespräche und besondere, schöne oder entspannende Momente.
  • Vermutlich macht es Sinn, eher Familienzimmer zu machen.

Die Frage ist, wer möchte in diesem Jahr dabei sein?

Es wäre toll, wenn Ihr Euch relativ schnell dazu bei Rafa zurückmeldet. Gerne auch schon verbindlich anmelden (s. Flyer im Anhang). Die Häuser sind gebucht und wir müssten bald wissen, ob wir sie beide brauchen.

ACHTUNG: das Datum ist ein bißchen ungewöhnlich: 20.-22.11. (also schon vor dem 1. Advent)

Schöne Grüße

Marlies und Rafa

Ab sofort sind Anmeldungen hierfür über die ausliegenden Flyer in der Kirche, im Pfarrbüro oder hier auf unserer Webseite möglich.

Kontakt und Anmeldung: familienfahrt [at] st-bonifatius-berlin.de

Fahrtziel/Anschrift: In das St. Otto-Heim Zinnowitz an der Ostsee.

Hinweis
Die Einladung zur Familienfahrt richtet sich vor allem an Familien und Elternteile mit Kindern, aber auch an Großeltern und Enkel. Soweit freie Zimmer/Betten zur Verfügung stehen, sind auch Ehepaare und einzelne Teilnehmer herzlich zur Teilnahme eingeladen.
Informationen und Anmeldung siehe Handzettel bzw. im Pfarrbüro.

Den Anmeldeflyer herunterladen.