St. Bonifatius

Katholisches Leben in der Mitte Berlins

Öffnungszeiten:
  • Dienstag: 10.00 - 12.00 Uhr
  • Donnerstag: 15.00 - 18.00 Uhr
  • Montag, Mittwoch und Freitag geschlossen
Kontakt:
  • Telefon: 030 789056-0
  • Fax: 030 789056-20
Adresse:
  • Yorckstraße 88C
  • 10965 Berlin

Freitag, 30. September 2016

  • Hl. Hieronymus
Offene Kirche St. Bonifatius

mitwochs und donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Herzliche Einladung zu Stille und Gebet, Betrachtung der Kunst und Architektur.

Die Legion Mariens sucht noch Helfer für diesen Dienst!

Friedensgebet
Als Antwort auf die Unruhen in der Welt wollen wir einmal in der Woche um Frieden beten – donnerstags zwischen 18.00 und 18.30 Uhr in der St. Bonifatius-Kirche.
Jeder ist herzlich willkommen.

Thema

Allerheilgen - Allerseelen

Am 1. November, dem Fest Allerheiligen, sieht man im Fernsehen immer wieder Bilder von Christen, die die Gräber ihrer Verstorbenen besuchen. Doch die Trauer um die Verstorbenen steht nicht im Vordergrund. Vielmehr handelt es sich um ein kirchliches Fest, an dem „aller Heiligen“ gedacht wird.
Um heilig zu sein, braucht es nicht unbedingt eine Heiligsprechung.

Beitrag weiterlesen

  • Informationen aus dem Kirchenvorstand

    31.08.2016/Redaktion

    Liebe Gemeinde,
    mit einigen Infos möchte ich mich im Namen des Kirchenvorstands zu Wort melden. Zunächst möchte ich Ihnen mitteilen, dass Hr. Dr. Schenk und Hr. Quandt sich entschlossen haben, ihr Mandat im KV niederzulegen. Jeder, der ehrenamtlich tätig ist und Zeit investiert, darf auch an irgendeinem Punkt sagen, dass er seine Tätigkeit beendet.

    Beitrag weiterlesen

  • Weltjugendtag 2016 in Krakau

    31.08.2016/Redaktion

    Auf dem XXXI. Weltjugendtag konnte ich zusammen mit ca. 600 Teilnehmern aus dem Erzbistum Berlin und Magdeburg wirklich erleben, was Weltkirche bedeutet. In der letzten Juli-Woche sprudelte Krakau (Polen) nur so über von Jugendlichen aus aller Welt: Hongkong, Korea, Kalifornien, Island, natürlich Italien, Frankreich, Gabun, Peru, Brasilien...

    Beitrag weiterlesen

  • Kennen Sie „Mothers buiseness-card“?

    31.08.2016/Redaktion

    Mutter Teresa, die am 5. September ihren himmlischen Geburtstag feiert und in diesem „Jahr der Barmherzigkeit“ passenderweise ihre Heiligsprechung erfährt (am 10.9. gibt es diesbzgl. auch einen Dankgottesdienst in St. Marien / Liebfrauen), schenkte jedem, dem sie begegnete, eine kleine Karte mit einem Meditationsimpuls darauf. Sie lud dazu ein, ihn immer wieder in Momenten der Muße zu betrachten.

    Beitrag weiterlesen

  • Meine Worte sind wie die Sterne

    31.08.2016/Redaktion

    Liebe Gemeinde von St. Bonifatius,
    auf einer Wanderung in den Ferien fielen mir diese Worte aus der Rede des Chief Seattle, Häuptling der Duwamish-Indianer, wieder ein, die ich, wie sicher viele von Ihnen, damals einmal im Religionsunterricht kennen gelernt habe.

    Beitrag weiterlesen

  • Grazie und Arrivederci!

    03.06.2016/Redaktion

    So oft musste ich mich bereits von Ihnen verabschieden. Im Oktober 2013 als Praktikant angekommen, habe ich nach meinen ersten Erfahrungen in der Schule und in der Gemeinde schon im Februar 2014 zum ersten Mal „Ciao“ gesagt, als ich drei Monate nach Paderborn zum Pastoralkurs gefahren bin. Im Mai 2014 bin ich zurückgekommen und wir haben gemeinsam in der St.-Johannes-Basilika meine Diakonenweihe erlebt.

    Beitrag weiterlesen

  • Bridging the gap...

    03.06.2016/Redaktion

    Auf der Yorckstraße zog der Karneval der Kulturen und mit ihm unzählige Menschen, die an diesem Sonntag wohl nicht als erstes an das Pfingstfest dachten. Ihnen allen hatten wir – der Arbeitskreis ‚Kunst zeigen‘ (EBO) und die Gemeinde St. Bonifatius – den roten Teppich ausgerollt und auf diese Weise in unsere Kirche eingeladen.

    Beitrag weiterlesen

  • Vom "Gebet der 500"

    03.06.2016/Redaktion

    Liebe Gemeinde!
    Da die Anzahl der sonnigen Tage nun doch deutlich zunimmt, steigt natürlich auch mehr und mehr die Freude auf den Sommer und die Sommerferien, die in diesem Jahr erst recht spät beginnen. Die Ferienzeit ist die Zeit, die viele nutzen, um zur Ruhe zu kommen, um sich zu erholen und um neue Kraft für den Alltag zu tanken.

    Beitrag weiterlesen

  • Was bedeutet Maria uns Christen?

    03.05.2016/Redaktion

    Die Mutter Jesu nimmt in der Bibel eine besondere Stellung ein. Unbestritten ist Maria eine zentrale Figur der Heilsgeschichte. Viel erfährt der Leser der Heiligen Schrift nicht von ihr, ebenso wie von ihrem Mann Josef. Darum ist das, was in den Evangelien von Jesu Mutter geschrieben steht, auch nicht wirklich biografisch zu verstehen, sondern immer in Bezug auf Jesus Christus.

    Beitrag weiterlesen

Gebet

Ave Maria

Kreuzberger Himmel

Herr Ribisel im Kreuzberger Himmel

Moderne alpenländische Küche mit Traditionsbewusstsein – das bietet Herr Ribisel im Kreuzberger Himmel.

Öffnungszeiten Mo – So, 09:00 – 24:00 Uhr

Speisekarte und mehr

7 Tage Gottesdienste

Do 29.09.

  • 20:15 Uhr St.-Bonifatius-Kirche
    Rosenkranzgebet
  • 21:00 Uhr St.-Bonifatius-Kirche
    Heilige Messe

Fr 30.09.

  • 19:30 Uhr St.-Johannes-Basilika
    Heilige Messe anschl. euchar. Anbetung

Sa 01.10.

  • 10:00 Uhr St.-Johannes-Basilika
    Heilige Messe
  • 14:30 Uhr St.-Johannes-Basilika
    Trauung Eheleute Eck und Schmidt
  • 18:00 Uhr St.-Bonifatius-Kirche
    Vorabendmesse

So 02.10.

  • 09:00 Uhr St.-Johannes-Basilika
    Heilige Messe
  • 10:30 Uhr St.-Bonifatius-Kirche
    Lateinisches Hochamt
  • 11:00 Uhr Seniorenheim St. Johanneshaus
    Gottesdienst
  • 13:00 Uhr St.-Bonifatius-Kirche
    Heilige Kroatische Messe

Mo 03.10.

  • 09:00 Uhr St.-Bonifatius-Kirche
    Heilige Messe

Weitere Gottesdienste im liturgischen Kalender

Newsletter Anmeldung

Wir informieren wöchentlich zu Veranstaltungen, Gottesdiensten und Schließzeiten des Pfarrbüros.

* Pflichtfelder
Email Format

Newsletter Archiv